Iserlohner Haken - Nächster Stop: New York

Im Mai 2018 gastiert die Handmade-Worldtour auf der International Contemporary Furniture Fair (ICFF) im Jacob K. Javits Convention Center in New York City.
Mit über 800 Ausstellern und 36.000 Fachbesuchern aus der ganzen Welt ist die ICFF die bedeutendste kommerzielle Plattform für zeitgenössisches Design in Nordamerika und damit Drehscheibe für Handel, Ausgangsort zukünftiger Trends und Magnet für hunderttausende Designbegeisterte.
Zu ihrem 30.ten Jubiläum haben die Veranstalter der ICFF die deutsche Designausstellung „Handmade in Germany“ als besonderes Ausstellungshighlight eingeladen, sich dem New Yorker Publikum vorzustellen.

 

Ausstellungsort (Zutritt für Fachpublikum):
Jacob K. Javits Convention Center
655 W. 34th St., NYC

 

Ausstellung:
20. Mai – 23. Mai 2018

 

Öffnungszeiten für Fachpublikum:
Sonntag, 20. Mai 10:00-17:00
Montag, 21 Mai 10:00-18:00
Dienstag, 22. Mai 10:00-18:00

 

Öffnungszeiten für Fachpublikum und Privatbesucher:
Mittwoch, 23. Mai 10:00-16:00

 

Nähere Informationen finden Sie unter: www.icff.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.